SELECT * FROM bilder WHERE bpub=true and btid=90 order by bsortierung
Teilnahme mit eigenem Stand.Nach genau zehn Jahren ist es wieder soweit: Dresden hat eine neue Künstlermesse! Veranstalter ist der Künstlerbund Dresden e. V. Parallel zur diesem Event findet die "room + style", die von der MESSE DRESDEN veranstaltet wird, statt. Vom 6. - 8. Januar 2012 sind dann neben den zahlreichen Ausstellern von Design- und Lebensart auf der "room+style" rund 70 bildende Künstlerinnen und Künstler aus Dresden und Umgebung an über 50 Ständen mit Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Fotografie, Bildhauerei und Installation zu sehen. Ein Besuch der Künstlermesse ist aufgrund der Vielfalt der ausgestellten Arbeiten und des Begleitprogramms sowohl für Sammler, als auch für ein breites kunstinteressiertes Publikum interessant. So arbeitet etwa die Klasse Theaterplastik der Hochschule für Bildende Künste (HfBK) im Rahmen eines offenen Ateliers live auf dem Messegelände an Köpfe und Büsten bedeutender Philosophen. Die Aktion findet im Rahmen eines Gemeinschaftsprojektes der HfBK-Klasse von Prof. Ulrich und dem Lehrstuhl für politische Bildung der TU Dresden statt. Alle bei der Messe ausstellenden Künstlerinnen und Künstler sind während der gesamten Messedauer vor Ort und stehen für Gespräche, Nachfragen und Kennenlernen zur Verfügung. Auch der Künstlerbund Dresden e. V. ist mit einem Stand vertreten und informiert u.a. über das Thema "Ausstellungshonorare", berät bei Auftragswünschen oder Kunstankäufen und zu deren Finanzierungsmöglichkeiten.

Fotograf Michael Lange, Schulweg 3, 01731 Quohren (bei Dresden), Telefon: +49 (0) 172 35 25 119, Telefax: +49 (0) 35 20 63 95 59, E-Mail: